Einfach und dennoch vollwertig, lecker und gesund? Das geht – dank Makrobiotik

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 09. Mai 2023 um 18:00 Uhr

Kursnummer 231-3514
Dozentin Dorothee Böckh
erster Termin Dienstag, 09.05.2023 18:00–21:00 Uhr
letzter Termin Dienstag, 23.05.2023 18:00–21:00 Uhr
Gebühr 48,00 EUR
Ort

Grund- und Gemeinschaftsschule An der Bek
Hartkirchener Chausse 8a
25469 Halstenbek

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Getreide, Hülsenfrüchte und Gemüse, das sind die Grundzutaten der makrobiotischen Küche. An zwei Abenden möchte ich mit Ihnen ergründen, wie aus diesen wenigen Grundbausteinen leckere, bekömmliche und gesundheitsfördernde Gerichte, Würzmittel und Beilagen entstehen. Dies tun wir ganz praktisch beim Vorbereiten und Kochen, entstehende Fragen und Anmerkungen können beim anschließenden gemeinsamen Essen geklärt werden oder bereits beim Vorbereiten und Kochen selbst.
Dorothee Böckh, u. a. Ethnologin und Musiktherapeutin, hat vor vier Jahren aufgrund gesundheitlicher Probleme ihre Ernährung komplett auf Makrobiotik umgestellt und ist restlos begeistert von dieser Ernährungsform. Diese Begeisterung möchte sie mit Menschen aus Halstenbek und Umgebung teilen, bei Interesse besteht die Überführung der Gruppe in eine regelmäßig (ca. einmal im Monat) stattfindende Kochgruppe.
Ca. 10,00 € Lebensmittelumlage bitte direkt an die Kursleitung zahlen

mitzubringende Materialien

  • Behälter für evtl. Reste
  • Getränk ca. 10
  • 00 € Lebensmittelumlage bitte direkt an die Kursleitung zahlen.

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Di., 09.05.2023 18:00–21:00 Uhr
2. Di., 23.05.2023 18:00–21:00 Uhr

nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG