Skip to main content

Plattdeutsch

3 Kurse
Sara Grafschafter
Fachbereichsleiterin Sprachen und DaZ / Integrationskurse

Loading...
Plattdüütsch Verstahn, snacken un lesen
Mi. 06.03.2024 18:30
Halstenbek
Verstahn, snacken un lesen

Wat wüllt ji denn? Endlich mal verstehen, was Tante Hertha beim Familientreffen immer so erzählt? Sich trauen, auch mal was auf Platt zu sagen (mehr als „Moin“ und „Tschüss“)? Plattdeutsche Literatur besser kennenlernen? Vorhandene Sprachkenntnisse vertiefen? Mal einen plattdeutschen Text schreiben? Oder einfach ein bisschen plattdeutsche Konversation machen ... Dieser Kurs richtet sich an alle, die Plattdeutsch (besser) kennenlernen wollen! Und auch an alle, die schon Platt sprechen und sich mal wieder mit anderen zusammen an dieser schönen Sprache erfreuen wollen. Wir werden Verständnis- und Sprechübungen machen, plattdeutsche Texte (vor)lesen und die niederdeutsche Literatur kennenlernen. Wir werden Vokabeln und Redensarten lernen und uns auch ein bisschen mit Grammatik und Sprachkunde beschäftigen. Wir werden nicht nach einem Sprachlehrbuch vorgehen, sondern vom Kursleiter zur Verfügung gestelltes Material verwenden, das auf die Bedürfnisse der Teilnehmer*innen abgestimmt ist. Op jeden Fall wüllt wi veel tosamen snacken un vertellen.

Kursnummer 241-4500
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
Dozent*in: Kai Bruhn
Plattdüütsch Einstiegskurs „för Anfängers un Anfängersche“
Mi. 18.09.2024 17:15
Halstenbek
Einstiegskurs „för Anfängers un Anfängersche“

Plattdeutsch lebt! Und das Beste: Du kannst es lernen. In kleinen Schritten bauen wir in diesem Kurs Sprachverständnis und Ausdrucksfähigkeit auf. Wir lesen, hören und snacken gemeinsam. Wir machen „en beten Grammatik“ und lernen sogar mal Vokabeln. Dabei merken wir, dass Platt einerseits eine aktive Sprache ist, die in Schleswig-Holstein -und zum Teil auch in Hamburg- immer noch zum Alltagsleben gehört. Vor allem aber lernen wir das vielfältige niederdeutsche Kulturleben kennen: Eine spannende Literatur, Lieder, Theater, Podcasts, Radiosendungen, Festivals... es gibt viel zu entdecken. Dieser Kurs richtet sich vor allem an Teilnehmer*innen mit geringen oder keinen Vorkenntnissen im Plattdeutschen. Aber auch Interessierte, die ihre Grundkenntnisse und Fähigkeiten vertiefen möchten, sind willkommen. Wir orientieren uns an dem Lehrbuch „Platt – dat Lehrbook“, Quickborn-Verlag, ISBN 978-3-87651-431-4 (die Anschaffung vor Kursbeginn wird empfohlen), benutzen aber auch Literatur und Unterrichtsmaterial, das der Kursleiter zur Verfügung stellt.

Kursnummer 242-4501
Kursdetails ansehen
Gebühr: 93,50
Dozent*in: Kai Bruhn
Plattdüütsch Online Lesen un snacken, nich blots över de Wiehnachtstied
Mo. 25.11.2024 18:30
Online
Lesen un snacken, nich blots över de Wiehnachtstied

In düssen Online-Kurs leest un snackt wi tosamen. Ok wenn Wintertiet is, geiht dat nich vörnehmlich üm Wiehnachten. Wi kiekt us verschedene Texten genau an un snackt dor över. Un wi snackt över düt un dat. Blangenbi maakt wi villicht ‘n beten Grammatik or lehrt wat över de Besünnerheiten vun’t Plattdüütsche. Dieser Online-Kurs richtet sich an Teilnehmer*innen, die schon Plattdeutsch sprechen können (von zu Hause, oder aus mehreren Plattdeutsch-Kursen) und gern zusammen Platt sprechen möchten. Material wird vom Kursleiter zur Verfügung gestellt. Aber auch Ideen der Teilnehmer*innen sind willkommen. Dieser Online-Kurs findet mit ZOOM Meeting statt. Sie benötigen einen Computer mit Internet-Zugang sowie Kamera und Mikro, alternativ ein Tablet.

Kursnummer 242-4502
Kursdetails ansehen
Gebühr: 34,00
Dozent*in: Kai Bruhn
Loading...
22.06.24 18:33:12