Iss doch was du willst - oder doch anders? Wie können pflegende Angehörige beim Essen und Trinken unterstützen?

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 05. Dezember 2022 15:45–17:15 Uhr

Kursnummer 222-1109
Dozenten Eike-Christian Selonke
Sophie Pekrun
Datum Montag, 05.12.2022 15:45–17:15 Uhr
Gebühr gebührenfrei, bitte anmelden!
Ort

vhs, Schulstr. 9, Raum G, OG
Schulstr. 9
Halstenbek

Kurs weiterempfehlen


Während der eine still im Bett liegt oder auf dem Sessel sitzt und nur wenig Kalorien braucht, ist der nächste permanent in Bewegung und verbraucht mehr Energie als je zuvor. Die Bedarfe und Bedürfnisse sind auch bei Pflegebedürftigen sehr unterschiedlich. Die verschiedenen Erkrankungen, körperliche Verfassungen und die jeweilige Ernährung der Pflegebedürftigen stellen die Angehörigen oft vor echte Herausforderungen.
Die Vernetzungsstelle für Seniorenernährung Schleswig-Holstein gibt viele praktische Tipps für Angehörige wie z. B. einer Mangelernährung vorgebeugt werden kann, welche Tricks angewendet werden können, damit auch der zu Pflegende mit Schluckstörungen seinen heißgeliebten Kaffee wieder trinken kann, was die Sitzposition mit dem Essen zu tun und welche Hilfsmittel beim Essen zusätzlich unterstützen können.


nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG