Arthrose, Arthritis, Rheuma und Gicht im Vergleich Vortrag

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Dienstag, 28. September 2021 19:00–20:30 Uhr

Kursnummer 212-3002
Dozentin Elke Raulien
Datum Dienstag, 28.09.2021 19:00–20:30 Uhr
Gebühr 9,00 EUR
Ort

vhs, Schulstr. 9, Raum G, OG
Schulstr. 9
Halstenbek

Kurs weiterempfehlen


Die vier häufigsten Gelenkerkrankungen sind Arthrose, Arthritis, Rheuma sowie Gicht. Allen gemeinsam sind entzündliche Prozesse, die schließlich zu Bewegungseinschränkungen und starken Schmerzen in den betroffenen Gelenken führen. Alle vier Erkrankungen gehören zu den Krankheiten des rheumatischen Formenkreises. Die weit verbreiteten Krankheitsbilder kommen immer häufig bei jüngeren Menschen ab 35 vor. Mit zunehmendem Alter kommt es bei jedem Menschen zum Gelenkverschleiß. Überbelastung, etwa durch Übergewicht oder schwere körperliche Arbeit, Fehlbelastung durch Gelenkfehlstellungen wie O-Beine oder X-Beine beschleunigen den Prozess. Auch Gicht ist eine Erkrankung, die sich primär in den Gelenken manifestiert. Sie ist von ihrer Entstehung her jedoch von den anderen rheumatischen Erkrankungen verschieden. Als Hauptursache gilt bei der Gicht eine Störung im Purinstoffwechsel. Die Beschwerden lassen sich durch geeignete Maßnahmen erheblich verbessern. Ursachen, Symptome und Prävention sowie Ernährungstipps und vieles mehr wird Ihnen in diesem Vortrag einfach und verständlich erklärt.


nach oben

vhs Halstenbek gGmbH

Schulstraße 9
25469 Halstenbek

Telefon & Fax

Telefon: 0 4101/5877-10
Fax: 04101/5877-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG