Pilzwanderung unter fachkundiger Begleitung

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Kurs hat bereits begonnen, Anmeldung noch möglich!

Mittwoch, 01. Januar 2020 09:00–12:30 Uhr

Kursnummer 202-1201
Dozent Dieter Sydow
erster Termin Mittwoch, 01.01.2020 09:00 Uhr
letzter Termin Donnerstag, 31.12.2020 12:30 Uhr
Der Termin wird aufgrund der Wetterabhängigkeit kurzfristig bekannt gegeben!
Gebühr 20,00 EUR
Ort

Außentermin

Kursort

Hier klicken, um Kartenansicht zu aktivieren.

Mehr Informationen zur Nutzung von Google-Maps können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Kurs weiterempfehlen


Diese Pilzwanderung wendet sich an Interessierte, die Speisepilze sammeln möchten, aber keine oder nur geringe Vorkenntnisse haben. Wir beginnen mit theoretischem Basiswissen am praktischen Beispiel gefundener essbarer, ungenießbarer und giftiger Pilze und lernen so Grundlagen der Pilzidentifizierung kennen. Dann geht es weiter zur begleiteten oder auch selbstständigen Pilzsuche. Anschließend werden die Funde gemeinsam begutachtet, um das Basiswissen zu vertiefen. Die als genießbar beurteilten Pilze werden von den Teilnehmern mitgenommen, alles andere bleibt im Wald! Wir treffen uns auf einem Parkstreifen im Umkreis des Pilzgebietes bei Sprötze (Kreis Harburg), der genaue Ort wird noch festgelegt und den Teilnehmern rechtzeitig bekanntgegeben. Es können Fahrgemeinschaften gebildet werden, fragen Sie gern nach!

mitzubringende Materialien

Körbchen und Messer


nach oben

vhs Halstenbek gGmbH

Schulstraße 9
25469 Halstenbek

Telefon & Fax

Telefon: 0 4101/5877-0
Fax: 04101/5877-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2020 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG