Skip to main content

Kita: Alltagsintegrierte Sprachbildung in Kindertageseinrichtungen - Modul 1-5

Das neue Kita-Gesetz legt fest, dass alltagsintegrierte Sprachbildung (AISB) das Handeln der pädagogischen Fachkräfte während der pädagogischen Arbeit bestimmt und diese bis 2025 eine entsprechende Fortbildung gemäß § 19 Abs. 6 (KiTaG) nachgewiesen werden muss.
Die Fortbildungsreihe beinhaltet folgende Module:
Modul 1: Einstieg und Grundlagen
Modul 2: Sprachliche Vielfalt
Modul 3: Grundaspekte der sprachlichen Interaktion / Sprache beobachten & dokumentieren
Modul 4: Phonologische Bewusstheit, Literacy und digitale Medien
Modul 5: Sprache im Kita-Alltag
Inhaltlich orientiert sich die Weiterbildung am Curriculum Alltagsintegrierte Sprachbildung in Kindertageseinrichtungen des Landes Schleswig-Holstein.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung die ggf. abweichende Rechnungsadresse.

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Dienstag, 17. September 2024
    • 09:00 – 17:30 Uhr
    • vhs, Schulstr. 9, Raum I, OG
    1 Dienstag 17. September 2024 09:00 – 17:30 Uhr vhs, Schulstr. 9, Raum I, OG
    • 2
    • Freitag, 27. September 2024
    • 09:00 – 17:30 Uhr
    • vhs, Schulstr. 9, Raum I, OG
    2 Freitag 27. September 2024 09:00 – 17:30 Uhr vhs, Schulstr. 9, Raum I, OG
    • 3
    • Donnerstag, 10. Oktober 2024
    • 09:00 – 17:30 Uhr
    • vhs, Schulstr. 9, Raum I, OG
    3 Donnerstag 10. Oktober 2024 09:00 – 17:30 Uhr vhs, Schulstr. 9, Raum I, OG
    • 4
    • Freitag, 18. Oktober 2024
    • 09:00 – 17:30 Uhr
    • vhs, Schulstr. 9, Raum I, OG
    4 Freitag 18. Oktober 2024 09:00 – 17:30 Uhr vhs, Schulstr. 9, Raum I, OG
    • 5
    • Montag, 04. November 2024
    • 09:00 – 17:30 Uhr
    • vhs, Schulstr. 9, Raum I, OG
    5 Montag 04. November 2024 09:00 – 17:30 Uhr vhs, Schulstr. 9, Raum I, OG

Kita: Alltagsintegrierte Sprachbildung in Kindertageseinrichtungen - Modul 1-5

Das neue Kita-Gesetz legt fest, dass alltagsintegrierte Sprachbildung (AISB) das Handeln der pädagogischen Fachkräfte während der pädagogischen Arbeit bestimmt und diese bis 2025 eine entsprechende Fortbildung gemäß § 19 Abs. 6 (KiTaG) nachgewiesen werden muss.
Die Fortbildungsreihe beinhaltet folgende Module:
Modul 1: Einstieg und Grundlagen
Modul 2: Sprachliche Vielfalt
Modul 3: Grundaspekte der sprachlichen Interaktion / Sprache beobachten & dokumentieren
Modul 4: Phonologische Bewusstheit, Literacy und digitale Medien
Modul 5: Sprache im Kita-Alltag
Inhaltlich orientiert sich die Weiterbildung am Curriculum Alltagsintegrierte Sprachbildung in Kindertageseinrichtungen des Landes Schleswig-Holstein.

Bitte beachten Sie bei Ihrer Buchung die ggf. abweichende Rechnungsadresse.
  • Anmeldung bitte per E-Mail an:

    info@vhs-halstenbek.de

    Gebühr
    630,00 €
  • Kursnummer: 242-5601
  • Start
    Di. 17.09.2024
    09:00 Uhr
    Ende
    Mo. 04.11.2024
    17:30 Uhr
  • 5 Termine
    Dozent*in:
    Britta Weinbrandt
    Britta Weinbrandt ist ausgebildete Logopädin, Spiel-und Theatertherapeutin und absolvierte ein Studium in Angewandter…
    vhs, Schulstr. 9, Raum I, OG
    Schulstr. 9
    Raum I
22.07.24 00:05:59