Skip to main content

Online-Kurse

Loading...
Finanzbuchführung 1 Xpert-Business-Webseminar mit Xpert-Business-Zertifikat
Di. 05.03.2024 18:30
Online
Xpert-Business-Webseminar mit Xpert-Business-Zertifikat

Nach diesem Lehrgang verfügen Sie über fundiertes Grundlagenwissen zur doppelten Buchführung. Sie können unternehmerische Geschäftsfälle (z. B. in Form von Rechnungen, Belegen, Kontoauszügen) in Buchungssätze umsetzen und in der laufenden Buchführung erfassen. Sie sind in der Lage, sich in unterschiedliche Buchführungssysteme einzuarbeiten und die laufende Buchführung eines Unternehmens zu erledigen. Die neu erworbenen Fähigkeiten können Sie direkt einsetzen und schon im Kurs mit zahlreichen Übungsaufgaben aus der betrieblichen Praxis üben. Kursinhalte: - Buchführungspflicht nach Handels- und Steuerrecht - Aufzeichnungspflichten - Gewinnermittlungsarten - Aufbau und Inhalte einer Bilanz - Inventurarten und -verfahren - Führen und Aufbewahren von Büchern - Buchen aller laufenden und gängigen Geschäftsfälle über Bestands- und Erfolgskonten mittels der in der Praxis gängigen DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 - Trennung und Abschluss der Warenkonten - Buchen der Umsatzsteuer - Vorsteuer und Zahllast - Rechnungen im Sinne des Umsatzsteuergesetzes - Privatentnahmen - unentgeltliche Wertabgaben und Privateinlagen - Berücksichtigung von nicht und beschränkt abzugsfähigen Betriebsausgaben in Form von Geschenken - Bewirtungskosten - Reisekosten - Buchen von Personalkosten im Bruttolohnverfahren - Sachbezüge und geldwerte Vorteile - betriebliche und private Steuern - Buchen von Belegen Sie haben die Möglichkeit eine Xpert-Business-Prüfung (180 Minuten) zu absolvieren und nach bestandener Prüfung ein Kurszertifikat zu erhalten. Das Kurszertifikat können Sie in folgende Xpert-Business-Abschlüsse einbringen: - Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung (XB) - Geprüfte Fachkraft Internes Rechnungswesen (XB) - Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung (XB/DATEV) Alle Xpert-Business-Kurse und Abschlüsse finden Sie auf der Webseite: www.xpert-business.eu Vorkenntnisse: Keine fachspezifischen Vorkenntnisse oder Berufserfahrung erforderlich.

Kursnummer 241-5110
Kursdetails ansehen
Gebühr: 399,00
Finanzbuchführung 2 Xpert-Business- Webseminar mit Xpert-Business-Zertifikat
Di. 05.03.2024 18:30
Online
Xpert-Business- Webseminar mit Xpert-Business-Zertifikat

Umfassende und aktuelle Kenntnisse der Finanzbuchführung gehören zu den wichtigsten Voraussetzungen, um betriebliche Buchungsvorgänge gezielt und sinnvoll auswerten zu können. In diesem Kurs werden die Kenntnisse des betrieblichen Rechnungswesens systematisch und praxisgerecht vertieft. Dazu werden die in der Praxis eingesetzten DATEV-Standardkontenrahmen SKR 03/04 verwendet. Nach erfolgreichem Abschluss des Kurses sind Sie in der Lage, laufende Buchungsfälle und einfache Abschlussarbeiten in Handel, Handwerk und Industrie kompetent zu bearbeiten. Kursinhalte: - Besonderheiten bei Produktionsbetrieben, wie die Beschaffung von Waren, Stoffen und Fertigteilen - Buchen unfertiger und fertiger Erzeugnisse/Leistungen - Inhalte des Jahresabschlusses - Bilanzierungsgrundsätze - sachliche Abgrenzungen - zeitliche Abgrenzungen von Aufwendungen und Erträgen - steuerpflichtige und steuerfreie Umsätze - Umkehr der Steuerschuldnerschaft - umsatzsteuerrechtliches Ausland - Warengeschäfte mit dem übrigen Gemeinschaftsgebiet und dem Drittlandsgebiet - erhaltene und geleistete Anzahlungen - handels- und steuerrechtliche Bewertungsvorschriften des Anlage- und Umlaufvermögens - Bewertungsmaßstäbe - Abschreibungen - Übernahme steuerrechtlicher Abschreibungen - Anlageverzeichnis - Buchen und Auflösen des Investitionsabzugsbetrages - Bewertung der Vorräte und Forderungen - Ausweis des Kapitals in der Bilanz - Buchen und Auflösen von Rückstellungen - Bewertung von Verbindlichkeiten - Ausweis des Kapitals in der Bilanz - Buchen und Auflösen von Rückstellungen - Bewertung von Verbindlichkeiten Sie haben die Möglichkeit eine Xpert-Business-Prüfung (180 Minuten) zu absolvieren und nach bestandener Prüfung ein Kurszertifikat zu erhalten. Die detaillierten Lernziele dieses Kurses wie auch die prüfungsrelevanten Inhalte enthält der aktuelle Xpert Business Lernzielkatalog. Zu diesem Kurs stehen passgenaue Lehrbücher (Leseprobe) und Übungsbücher (Leseprobe) zur optimalen Kursdurchführung und Prüfungsvorbereitung zur Verfügung. Darüber hinaus können Sie die Buchungstrainer-Software und Lern-Videos nutzen. Das Kurszertifikat können Sie in folgende Xpert-Business-Abschlüsse einbringen: - Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung (XB) Geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung (XB/DATEV) - Geprüfte Fachkraft Externes Rechnungswesen (XB) - Finanzbuchhalter/in (XB) - Finanz- und Lohnbuchhalter/in (XB) - Manager/in Betriebswirtschaft - Rechnungswesen / Lohn / Controlling (XB) Alle Xpert-Business-Kurse und Abschlüsse finden Sie auf der Webseite: www.xpert-business.eu Vorkenntnisse: Fachliche Grundlagen, wie im Kurs "Finanzbuchführung 1" vermittelt. Damit Sie erfolgreich den Kurs Finanzbuchführung (2) besuchen können, benötigen Sie die fachlichen Grundlagen, wie sie im Kurs Finanzbuchführung (1) vermittelt werden, und Ihr Rechtsstandswissen sollte nicht älter als zwei Jahre sein.

Kursnummer 241-5111
Kursdetails ansehen
Gebühr: 369,00
vhs-Digitalkurs: Early Bird – Word, Excel & Co. für Schüler*innen Modul I: Refresh Your Know-how – Tipps und Tricks zu Microsoft Office
Mo. 08.04.2024 10:30
Online
Modul I: Refresh Your Know-how – Tipps und Tricks zu Microsoft Office

Umfassende Grundkenntnisse des Office-Pakets von Microsoft gehören im Schulalltag mittlerweilezu den Standardanforderungen. Schulische Einblicke bleiben nicht selten an der Oberfläche. Dieser vhs-Digitalkurs möchte dazu beitragen, das erforderliche Know-how im Umgang mit Word, Excel & Co. auf den Punkt zu bringen bzw. aufzufrischen. Praxisrelevante Themen wie Seriendruck (Word) oder Formeln und Funktionen (Excel) stehen dabei im Vordergrund. Level 1 -2

Kursnummer 241-6045
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Thorsten H. Bradt
DO IT – mach’s einfach! Angebot für Schüler*innen Modul I: Mindmapping – Gedanken sammeln, formen und teilen
Di. 09.04.2024 14:00
Online
Modul I: Mindmapping – Gedanken sammeln, formen und teilen

Für Mindmaps benötigt man eigentlich nur ein Blatt Papier und Buntstifte. Allerdings lassen sie sich auch mit kostenloser Software auf dem Computer bzw. am Smartphone erstellen. Sie helfen beim Lernen und bereiten zusätzlich noch große Freude - und zwar unabhängig vom eigentlichen Stoff. Der Grund dafür: Mindmaps sprechen sowohl unseren Verstand als auch unsere Kreativität an. Für Schüler*innen der Sekundarstufen I und II. DO IT - einfach mal ausprobieren! Die Zugangsdaten zum Kurs, erhälst du rechtzeitig vor Kursbeginn. (Level 1)

Kursnummer 241-6047
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Thorsten H. Bradt
ONLINE: DO IT – mach’s einfach! Angebot für Schüler*innen Modul II: Referate und Präsentationen – Lehrer*innen mit TOP-Ergebnissen überzeugen
Do. 11.04.2024 14:00
Online
Modul II: Referate und Präsentationen – Lehrer*innen mit TOP-Ergebnissen überzeugen

Referate und Präsentationen wirken oftmals einfach nur langweilig und überzeugen so weder Lehrer*innen noch Mitschüler*innen. Wer Inhalte gut vor- und aufbereitet, also nicht einfach nur irgendwo im Netz kopiert, und wer sie dann noch entsprechend darstellt, der wird allerdings für diese Arbeit belohnt – mit einer guten Note! Für Schüler*innen der Sekundarstufen I und II. DO IT – einfach mal ausprobieren! Die Zugangsdaten zum Kurs, erhälst du rechtzeitig vor Kursbeginn. (Level 1)

Kursnummer 241-6048
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Thorsten H. Bradt
Solarstrom vom Balkon und der Terrasse Selbst Strom erzeugen, Geld sparen, den Einstieg in die erneuerbaren Energien finden.
Mo. 22.04.2024 18:00
Online
Selbst Strom erzeugen, Geld sparen, den Einstieg in die erneuerbaren Energien finden.

Selbst Strom erzeugen, damit Geld sparen und im kleinen Maßstab den Einstieg in die erneuerbaren Energien finden, das lässt sich gut mit einer Mini-PV-Anlage machen. Wie so ein Steckersolargerät installiert wird, wie es funktioniert und welche Fördermittel es dafür gibt, darüber informiert der Energieberater. Der Vortrag ist dank der Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale kostenfrei. Er findet in Kooperation mit den Volkshochschulen in Schleswig-Holstein statt. +++ Anmeldung: Ihr Name, mit dem Sie sich anmelden, ist im Chatfenster für alle teilnehmende Personen einzusehen. Wenn Sie dies nicht möchten, benutzen Sie bitte ein Pseudonym. Technische Voraussetzungen: Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung empfehlen wir als Browser Chrome oder Firefox in einer aktuellen Version. Sofern Ihr Browser die technischen Anforderungen nicht unterstützt, werden Sie auf einen Live-Stream umgeleitet. Über diesen ist die aktive Teilnahme an der Diskussion leider nicht möglich. Alle Hinweise zu den technischen Voraussetzungen und Tipps zur Nutzung der Online-Veranstaltung finden Sie hier: https://www.verbraucherzentrale.sh/wissen/verbraucherzentrale/technische-hinweise-und-tipps-zu-unseren-onlinevortraegen-64782 Der Online-Vortrag wird nicht aufgezeichnet. Auch können wir Ihnen die Folien nicht zur Verfügung stellen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich selbst Notizen zu machen. +++ Bitte melden Sie sich spätestens zwei Tage vor dem Termin mit dem Link, der Ihnen zugesendet wurde an, vielen Dank! +++

Kursnummer 241-1402
Kursdetails ansehen
Gebühr: gebührenfrei, bitte anmelden!
Dozent*in: Ingo Sell
ONLINE: Persönliche digitale Erinnerungen sicher speichern und aufbewahren Den digitalen Nachlass regeln
Mi. 24.04.2024 17:30
Online
Den digitalen Nachlass regeln

Wer den Verlust von persönlichen Dateien, Bildern oder rechtlich wichtigen Informationen durch IT-Pannen oder durch Krankheit und Tod eines Angehörigen schon einmal erlebt hat, möchte sich meist für die Zukunft besser aufstellen. Hilfreich ist es darum, sich mit dem „Personal Digital Archiving“ zu befassen und sich mit Anregungen dafür zu versorgen, wie ein eigenes digitales Archiv aufgebaut werden kann und wie man den eigenen digitalen Nachlass vorbereitet. In einem Online-Seminar der Förde-vhs in Kooperation mit dem ZBW-Leibniz-Informationszentrum Wirtschaft werden anhand der Website meindigitalesarchiv.de die Methoden und Techniken dazu vermittelt. Ziel ist es, den Zugriff auf die eigenen Daten und Dokumente bewusst zu gestalten und damit jederzeit sicher nutzen zu können. Dieser Kurs richtet sich an Personen, die im Gebiet des „Personal Digital Archiving“ schon fortgeschritten sind. Vortrag und Diskussion

Kursnummer 241-5428
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Monika Zarnitz
ONLINE: Professionelle Workflows mit Microsoft Outlook Effizientes Büromanagement mit Microsoft Outlook
Fr. 26.04.2024 18:30
Online
Effizientes Büromanagement mit Microsoft Outlook

Microsoft Outlook präsentiert sich als „die“ Schaltzentrale im Büromanagement. Es bildet gleichermaßen die Basis für ein konsistentes Zeit- und Aufgabenmanagement, die Organisation von Kontakten und folglich für ein Kundenbeziehungsmanagement sowie insbesondere für eine zielgerichtete interne sowie externe Unternehmenskommunikation. Dieser vhs-Digitalkurs bietet keine „Ausblicke“ im Sinne von englisch „Outlooks“, sondern tiefe Einblicke in professionelle Anwendungsszenarien unter Microsoft Outlook. Er adressiert routinierte Anwender*innen, die bestehende Workflows optimieren, teils automatisieren und nachhaltig ausgestalten möchten. Highlights (Inhalte im Detail): - Professionelle „Justierung“ der Outlook-Optionen - E-Mails – individuelle Quicksteps und Regeln für den Posteingang - Aufgabenmanagement – Journaleinträge sowie Kollaboration - Zeitmanagement – Kalendarien in der Teamarbeit - BONUS: Zahlreiche, unbekannte „Tipps & Tricks“ (!) Level 2 bis 3* (Geeignet für Anwender*innen mit Basis- oder/und Aufbauwissen und für routinierte Anwender*innen )

Kursnummer 241-5424
Kursdetails ansehen
Gebühr: 30,50
Dozent*in: Thorsten H. Bradt
Abzocke: Fake-Shops
Fr. 03.05.2024 18:00
Online

Online-Shoppen ist immer beliebter geworden. Das machen sich auch Betrüger zu Nutze, die mit sogenannten Fake-Shops, also gefälschten Internet-Verkaufsplattformen, Online-Einkäufer abzocken wollen. Fake-Shops sind auf den ersten Blick schwer zu erkennen. Teilweise sind sie Kopien real existierender Websites. Sie wirken auf den ersten Blick seriös und lassen daher beim Käufer selten Zweifel an ihrer Echtheit aufkommen. Ist das Geld aber erst einmal unterwegs zum Verkäufer, verschickt dieser meist minderwertige Ware oder liefert das bestellte Produkt gar nicht aus. Der Vortrag beschäftigt sich mit den wichtigsten Erkennungszeichen eines Fake-Shops und klärt auf, welche Möglichkeiten Opfer eines Betrugs haben. Gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. Der Vortrag findet in Kooperation mit den Volkshochschulen in Schleswig-Holstein statt. +++ Anmeldung: Ihr Name, mit dem Sie sich anmelden, ist im Chatfenster für alle teilnehmende Personen einzusehen. Wenn Sie dies nicht möchten, benutzen Sie bitte ein Pseudonym. Technische Voraussetzungen: Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung empfehlen wir als Browser Chrome oder Firefox in einer aktuellen Version. Sofern Ihr Browser die technischen Anforderungen nicht unterstützt, werden Sie auf einen Live-Stream umgeleitet. Über diesen ist die aktive Teilnahme an der Diskussion leider nicht möglich. Alle Hinweise zu den technischen Voraussetzungen und Tipps zur Nutzung der Online-Veranstaltung finden Sie hier: https://www.verbraucherzentrale.sh/wissen/verbraucherzentrale/technische-hinweise-und-tipps-zu-unseren-onlinevortraegen-64782 Der Online-Vortrag wird nicht aufgezeichnet. Auch können wir Ihnen die Folien nicht zur Verfügung stellen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich selbst Notizen zu machen. +++ Bitte melden Sie sich spätestens zwei Tage vor dem Termin mit dem Link, der Ihnen zugesendet wurde an, vielen Dank! +++

Kursnummer 241-1407
Kursdetails ansehen
Gebühr: gebührenfrei, bitte anmelden!
Dozent*in: Moritz Pfannkuch
Canva – Einstieg in das einfache Grafikprogramm
Mo. 06.05.2024 16:30
Online

Canva ist ein vielseitiges Online-Tool, mit dem du kostenfrei Bilder, Social-Media-Posts, Präsentationen, Bewerbungen und Videos erstellen kannst. Darüber hinaus bietet Canva eine umfangreiche Sammlung von Bildern. An zwei Terminen bekommst du einen Einstieg und nützliche Tipps für den Umgang mit Canva. Du lernst auch die Unterschiede zwischen der kostenfreien und kostenpflichtigen Canva-Version kennen und bist danach in der Lage, eigene Kreationen für berufliche und private Zwecke zu erstellen.

Kursnummer 241-5104
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,00
Dozent*in: Gesa Gröning
ONLINE: Marketing mit Instagram
Mi. 15.05.2024 18:30
Online

In der heutigen digitalisierten Zeit ist Instagram zweifellos ein soziales Netzwerk mit einer sehr großen Anziehungskraft und sehr aktiven Nutzer*innen. Doch was bedeutet das für Ihr Unternehmen, Ihr Café, Ihr Restaurant, Ihren Shop oder Ihre persönliche Marke? Die Antwort ist klar: Sie sollten definitiv auf Instagram präsent sein, um die Sichtbarkeit Ihres Unternehmens zu steigern und eine engagierte Online-Community aufzubauen. In diesem Kurs erlernen Sie die essenziellen Fähigkeiten und Strategien, um erfolgreich einen Instagram-Account aufzubauen und mit Ihrem Unternehmen in die Sichtbarkeit zu gehen. Gleichzeitig lernen Sie, welche Inhalte Sie auf Instagram teilen können und welche Tools Ihnen hierbei die Arbeit erleichtern können!  Der Kurs richtet sich an alle, die Instagram als effektives Marketinginstrument für Unternehmen nutzen möchten.

Kursnummer 241-5427
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Biljana Varzic
Du planst, dich selbstständig zu machen?
Do. 16.05.2024 17:00
Online

Das kostenfreie Seminar richtet sich an alle, die noch nicht oder nebenberuflich selbstständig sind und überlegen in Vollzeit in die Selbstständigkeit zu starten und Orientierungshilfe suchen. Wer in die Selbstständigkeit gehen möchte, wird mit vielen neuen Themen konfrontiert wie zum Beispiel: - Wie fange ich an? Was ist besonders wichtig und mit welchen Entscheidungen kann ich mir Zeit lassen? - Welche Fördermittel gibt es und was kann ich tun, um diese zu erhalten? - Wann benötige ich einen Businessplan und wie erstelle ich diesen? - Was ist in Bezug auf Sozialversicherung, Arbeitslosenversicherung und Rentenversicherung zu beachten? Ziel ist es, eine erste Orientierung zu bieten und eine Basis für Hilfe zur Selbsthilfe zu geben. Der Kurs soll Anknüpfungspunkte für die weitere Strategie in die Selbstständigkeit bieten.   Bitte beachten: Das Format ist interaktiv, um eingeschaltete Kameras wird gebeten, da das Seminar von Ihren individuellen Fragen lebt. Die Inhalte sind explizit für die Gründung einer Vollzeit-Selbstständigkeit ausgerichtet, nicht im Nebenerwerb.   Der Referent, Johannes Röder, ist Unternehmensberater und Coach für Gründer*innen.

Kursnummer 241-5106
Kursdetails ansehen
Gebühr: gebührenfrei, bitte anmelden!
Dozent*in: Johannes Röder
Wärme & Strom, gemeinsam oder einsam? Welche Möglichkeiten bieten gemeinschaftliche Energieversorgungskonzepte?
Do. 23.05.2024 18:00
Online
Welche Möglichkeiten bieten gemeinschaftliche Energieversorgungskonzepte?

Die Energiepreiskrise hat gezeigt, wie abhängig Deutschland von den fossilen Energien ist und welche Konsequenzen das für die Preise haben kann. Die rechtlichen Rahmenbedingungen fordern u. a. deshalb mehr Einbindung Erneuerbarer Energie in die Versorgung mit Wärme & Strom, auch beim eigenen Haus. Doch nicht immer passt das zusammen und auch das organisatorische Drumherum hat es in sich. Gemeinschaftliche Lösungen können helfen, die individuellen Herausforderungen auszugleichen. Doch lohnt sich das wirklich und ist es nicht viel komplizierter? Der Vortrag gibt einen Überblick über Vorteile und Nachteile gemeinschaftlicher Lösungen und geht auf die unterschiedlichen Organisationsformen ein. Darüber hinaus gibt es Tipps für die nächsten Schritte und zu weiteren Ansprechpartnern in Schleswig-Holstein. Der Vortrag ist dank der Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale kostenfrei. Er findet in Kooperation mit den Volkshochschulen in Schleswig-Holstein statt. +++ Anmeldung: Ihr Name, mit dem Sie sich anmelden, ist im Chatfenster für alle teilnehmende Personen einzusehen. Wenn Sie dies nicht möchten, benutzen Sie bitte ein Pseudonym. Technische Voraussetzungen: Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung empfehlen wir als Browser Chrome oder Firefox in einer aktuellen Version. Sofern Ihr Browser die technischen Anforderungen nicht unterstützt, werden Sie auf einen Live-Stream umgeleitet. Über diesen ist die aktive Teilnahme an der Diskussion leider nicht möglich. Alle Hinweise zu den technischen Voraussetzungen und Tipps zur Nutzung der Online-Veranstaltung finden Sie hier: https://www.verbraucherzentrale.sh/wissen/verbraucherzentrale/technische-hinweise-und-tipps-zu-unseren-onlinevortraegen-64782 Der Online-Vortrag wird nicht aufgezeichnet. Auch können wir Ihnen die Folien nicht zur Verfügung stellen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich selbst Notizen zu machen. +++ Bitte melden Sie sich spätestens zwei Tage vor dem Termin mit dem Link, der Ihnen zugesendet wurde an, vielen Dank! +++

Kursnummer 241-1403
Kursdetails ansehen
Gebühr: gebührenfrei, bitte anmelden!
ONLINE: Gestaltungstipps für ansprechende PowerPoint-Präsentationen
Di. 04.06.2024 17:30
Online

In diesem Online-Workshop lernen Sie wichtige Gestaltungsprinzipien kennen, um Inhalte aussagekräftig und wirkungsvoll darstellen zu können. Sie erfahren worauf Sie bei der Gestaltung und Kombination von Texten, Grafiken und Diagrammen achten sollten. Außerdem erhalten Sie wertvolle Tipps und Tricks, wie Sie PowerPoint-Präsentationsfolien ansprechend gestalten können. Lassen Sie sich inspirieren. Voraussetzungen: PowerPoint-Basiskenntnisse sind von Vorteil. Level 2 (Geeignet für Anwender*innen mit Basis- oder/und Aufbauwissen)

Kursnummer 241-5425
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,50
Dozent*in: Biljana Varzic
Klimaschutz schmeckt! Klimagesunde Ernährung im Alltag
Mi. 19.06.2024 17:00
Online
Klimagesunde Ernährung im Alltag

Beim Klimawandel spielen Kaufgewohnheiten und Ernährung eine große Rolle. Immerhin sind Landwirtschaft und Ernährung in Deutschland zu etwa einem Fünftel am Ausstoß klimawirksamer Gase beteiligt und erreichen damit den gleichen Stellenwert wie Verkehr und Energie. Dieser Vortrag zeigt, was Anbaumethode, Art des Nahrungsmittels, Regionalität, Saisonalität, Transport, Lagerung und Verarbeitung mit Klimaschutz- oder belastung zu tun haben. Tipps für eine klimafreundliche Ernährung runden den Vortrag ab. Denn: Beim Essen und Einkaufen bieten sich viele Möglichkeiten, das Klima zu schonen, etwas für die Gesundheit zu tun und Geld zu sparen. Die Veranstaltung ist ein kostenfreies Angebot der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein und findet in Kooperation mit den Volkshochschulen Schleswig-Holsteins statt. +++ Anmeldung: Ihr Name, mit dem Sie sich anmelden, ist im Chatfenster für alle teilnehmende Personen einzusehen. Wenn Sie dies nicht möchten, benutzen Sie bitte ein Pseudonym. Technische Voraussetzungen: Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung empfehlen wir als Browser Chrome oder Firefox in einer aktuellen Version. Sofern Ihr Browser die technischen Anforderungen nicht unterstützt, werden Sie auf einen Live-Stream umgeleitet. Über diesen ist die aktive Teilnahme an der Diskussion leider nicht möglich. Alle Hinweise zu den technischen Voraussetzungen und Tipps zur Nutzung der Online-Veranstaltung finden Sie hier: https://www.verbraucherzentrale.sh/wissen/verbraucherzentrale/technische-hinweise-und-tipps-zu-unseren-onlinevortraegen-64782 Der Online-Vortrag wird nicht aufgezeichnet. Auch können wir Ihnen die Folien nicht zur Verfügung stellen. Wir empfehlen Ihnen daher, sich selbst Notizen zu machen. +++ Bitte melden Sie sich spätestens zwei Tage vor dem Termin mit dem Link, der Ihnen zugesendet wurde an, vielen Dank! +++

Kursnummer 241-1406
Kursdetails ansehen
Gebühr: gebührenfrei, bitte anmelden!
ONLINE: Word – Zeitersparnis mit automatisierten Arbeitshilfen
Mo. 15.07.2024 17:30
Online

Sie möchten weniger Zeit für Routinearbeiten mit Word künftig aufwenden? Dann lernen Sie doch den gekonnten Umgang mit automatisierten Arbeitshilfen kennen! Im Online-Kurs schauen wir uns an, wie uns Schnellbausteine dabei helfen können Textblöcke als Vorlagen schnell zu nutzen. Wir verwenden die „Suchen und Ersetzen-Funktion“, um gezielt nach Inhalten zu suchen und diese ersetzen zu lassen und wir passen Word an unsere Bedürfnisse an, um Zeit zu sparen. Außerdem erhalten Sie einen Überblick über viele hilfreiche Tastenkombinationen, um Funktionen in Word noch schneller zu nutzen. Voraussetzungen: Word-Basiskenntnisse sind von Vorteil. Level 2 (Geeignet für Anwender*innen mit Basis- oder/und Aufbauwissen )

Kursnummer 241-5426
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,50
Dozent*in: Biljana Varzic
Digitales Marketing leicht gemacht - Erfolgreich durchstarten mit Google Ads! Google Ads für Einsteiger*innen
Mo. 14.10.2024 16:00
Online
Google Ads für Einsteiger*innen

Bei Google auf Platz 1 – das versprechen viele Unternehmen und bieten für teures Geld Google Anzeigen an. In diesem Kurs erfährst du, worauf es bei den Anzeigen wirklich ankommt und warum Keywords und viel Budget allein nicht viel helfen. Gemeinsam legen wir dein Google Ads Konto an. Sie bekommen die Basics vermittelt und sind danach in der Lage einzuschätzen, ob und welche Anzeigen sich für dein Unternehmen lohnen. Du benötigst ein Google-Konto, um ein Ads Konto anzulegen. Dies haben automatisch, wenn du eine Gmail-Adresse hast. Du kannst auch teilnehmen, wenn du zunächst nur wissen möchtest, wie Google Ads funktioniert, wie ein Konto aufgebaut wird und worauf bei der Ausspielung zu achten ist.

Kursnummer 242-5103
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Gesa Gröning
Online-Marketing-Grundlagen mit KI
Mi. 13.11.2024 17:00
Online

Möchtest du ein besseres Verständnis für Online-Marketing bekommen und fitter werden rund um KI?? Bist du daran interessiert, wie Online-Marketing, Websites, Online-Anzeigen, Social Media dein Unternehmen voranbringen können? Neben diesen Fragen, bekommst du Tipps für den Umgang mit KI im Marketing, wie ChatGPT und erfährst, welche Tools dir bei der Erstellung von Text, Bild und Video helfen. Gesa Gröning ist als Kommunikationsberaterin und Johannes Röder als Unternehmensberater für Marketing und Vertrieb tätig. Beide führen gemeinsam eine Agentur für crossmediale Kundengewinnung.

Kursnummer 242-5107
Kursdetails ansehen
Gebühr: 44,00
Dozent*in: Gesa Gröning
Loading...
14.04.24 15:19:00