Mandala zeichnen Innovative und symmetrische Designs selbst entwickeln

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Montag, 29. August 2022 um 18:00 Uhr

Kursnummer 222-2076
Dozentin Supriya Agarwal
erster Termin Montag, 29.08.2022 18:00–20:30 Uhr
letzter Termin Montag, 26.09.2022 18:00–20:30 Uhr
Gebühr 72,00 EUR
Ort

vhs, Schulstr. 9, Raum P, OG
Schulstr. 9
Halstenbek

Kurs weiterempfehlen


Doodling oder Zentangles ist etwas, was wir alle schon mal getan haben. Es ist eine unbewusste Art unseres Geistes, sich zu konzentrieren und etwas Produktives zu tun. Das Zeichnen von Linien und die Wiederholung beruhigen den Geist und verbessern die Konzentration. In diesem Kurs werden wie anfangen, Linien und Muster zu zeichnen. Dann zeichnen wir ein Mandala, bei dem Sie die Muster konsistent implementieren müssen. Wir lernen die grundlegenden Fähigkeiten, um innovative und dennoch symmetrische Designs herzustellen. Wir werden weiterhin Vögel, Elefanten, Bäume und andere Dinge je nach Gruppenwunsch zeichnen.

mitzubringende Materialien

  • DIN A-4 Malpapier
  • Sakura Fineliner Pigma Micron / Staedtler Pigment Liner 308
  • Bleistift
  • Radiergummi
  • Zirkel
  • Buntstifte und Winkelmesser
  • Zirkel und Winkelmesser können auch bei der Dozentin gegen Umlage erworben werden

Supriya Agarwal Dozentin

"Bevor ich aus Indien nach Hamburg kam, habe ich als Innenarchitektin für eine der führenden 5-Sterne-Hotelketten in Indien gearbeitet, zuvor habe ich Innenarchitektur studiert. Ich glaube, dass Kunst eine Möglichkeit bietet, sich zu entspannen. Alles kann ein Kunstwerk sein, sogar ein zerrissenes, verbranntes Blatt Papier, es geht nur darum, wie man es darstellt. Ich nutze meine Kunst gerne dazu, personalisierte Geschenke herzustellen. Ich verarbeite die Leidenschaft, den Charakter oder die Persönlichkeit der Menschen in ein Kunstwerk für sie. Ich möchte Ihnen die Magie der Linien vorstellen und Sie dazu anregen, Ihrer Fantasie freien Lauf zulassen."

Kurstermine

# Datum Uhrzeit
1. Mo., 29.08.2022 18:00–20:30 Uhr
2. Mo., 05.09.2022 18:00–20:30 Uhr
3. Mo., 12.09.2022 18:00–20:30 Uhr
4. Mo., 19.09.2022 18:00–20:30 Uhr
5. Mo., 26.09.2022 18:00–20:30 Uhr

nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG