Wickeln mit Stoffwindeln Gut für Ihr Kind, die Umwelt und Ihr Portemonnaie!

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Freitag, 18. November 2022 16:30–19:00 Uhr

Kursnummer 222-1306
Dozentin Anika Kröger-Hübner
Datum Freitag, 18.11.2022 16:30–19:00 Uhr
Gebühr 14,00 EUR
Ort

vhs, Schulstr. 9, Raum E, EG
Schulstr. 9
Halstenbek

Kurs weiterempfehlen


Die Belastungen für unsere Umwelt sind heutzutage präsenter als je zuvor. Ein Bereich, der Familien mit Babys betrifft, ist die stark ansteigende Abfallbelastung durch Einwegwindeln. Um diese zu reduzieren sind Stoffwindeln eine gute Alternative! Das Wickeln mit Stoffwindeln hat im Vergleich zu vergangenen Methoden eine enorme Modernisierung erfahren und ist heute gut und praktisch im Alltag einsetzbar und ist besonders nachhaltig.
Ich möchte Ihnen meine Art zu wickeln vorstellen, Ihnen die neuesten Systeme der Stoffwindeln zeigen und ein paar Praxistipps aus dem Alltag weitergeben - es ist leichter als man denkt!

Inhalte:

- Warum umsteigen? Umweltbelastungen sowie Vor- und Nachteile Einwegwindel vs. Stoffwindel
- Welche Stoffwindelsysteme gibt es? Wie heißen sie? Wie sehen sie aus? Wie ist die Funktionsweise und welche Marken vertreiben die verschiedenen Modelle?
- Wie sieht eine beispielhafte, tägliche Anwendung mit Stoffwindeln aus und wie kann man die eigene Umweltbilanz dazu weiter optimieren?
- Erfahrungsbericht aus dem Alltag mit Stoffwindeln, Tipps und Tricks in der Praxis-Handhabung: z. B. welches Material für welchen Zweck? Welche Lagerung?
- Weitere nachhaltige Ideen & Tipps für den Alltag mit Kind
- Weblinks, Shops und Marken, Buchempfehlungen

Anika Kröger-Hübner Dozentin

"Mein Name ist Anika Kröger, ich bin 40 Jahre alt, verheiratet und Mutter einer Tochter und - wenn man so will - auch Mama eines 14 Jahre alten Katers. Ich bin gelernte Werbekauffrau, habe Marketing und Kommunikation studiert und jahrelange Erfahrung in Marketing- & Werbeagenturen gesammelt. Seit sieben Jahren bin ich nun Kommunikationsleitung für den deutschen Markt in der größten sowie international tätigen Tierschutzorganisation Deutschlands. Privat und beruflich bin ich mit Leib & Seele Umwelt- und Tierschützerin, glückliche Mutter und Ehefrau sowie immer interessiert an nachhaltigen und neuen Ideen. Ich freue mich, wenn ich Menschen zu etwas inspirieren darf und damit einen Unterschied für eine bessere Zukunft machen kann."

nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG