Skip to main content

Fotografieren

Loading...
Fotowalk: Nachts, wenn alles schläft Wie fotografiert man im Dunkeln?
Fr. 15.03.2024 18:30
Halstenbek
Wie fotografiert man im Dunkeln?

Die Nachtfotografie ist eine der faszinierendsten Disziplinen in der Fotografie. Man muss nicht unbedingt nach New York oder Las Vegas fahren. Auch vor unserer Haustür gibt es viele reizvolle Aufnahmemöglichkeiten. Wir erkunden gemeinsam in Kleingruppen die vielfältigen Motive unserer nächtlichen Gemeinde, lernen eine andere und neue Art der Lichtführung kennen und erfahren, wie man mit und ohne Stativ nachts perfekt fotografieren kann. Die Umsetzung eigener Bildideen wird unterstützt und durch Aufgabenstellungen gefördert. Voraussetzungen: Grundkenntnisse in der Fotografie und eine Digitalkamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten Idealerweise sind ein Fernauslöser und lichtstarke Objektive vorhanden. Stative dürfen gerne eingesetzt werden.

Kursnummer 241-2036
Kursdetails ansehen
Gebühr: 36,00
Dozent*in: Andreas Pflug
Bildbesprechung Fotografie - Thema: "Nachts, wenn alles schläft" In diesem Kurs dreht sich alles um deine eigenen Bilder.
Fr. 22.03.2024 18:30
Halstenbek
In diesem Kurs dreht sich alles um deine eigenen Bilder.

Die Bilder sind gut, aber etwas fehlt! Nach welchen Kriterien kann eine Fotografie beurteilt werden? Welche Informationen sind notwendig, welche überflüssig? Was macht die Präsentationsform mit der Bildaussage? Eine fundierte Bildbesprechung hilft, sein eigenes kreatives Talent zu entwickeln und zu verbessern. Wir betrachten im konstruktiven Austausch gemeinsam die ausgewählten Bilder, bewerten und besprechen mögliche Optimierungen. Dozent Andreas Pflug unterstützt dabei, die eigenen Bilder besser zu verstehen und vom Betrachten anderer Bilder zu profitieren. Am Ende des Workshops haben wir nicht nur viel über die eigenen Bilder gelernt, sondern bekommen auch zahlreiche Anregungen und Inspirationen von anderen Fotografien. Bei dieser Abendveranstaltung stellen wir im Wechsel mit den anderen Teilnehmenden unsere Aufnahmen vor. Jede Bildbesprechung dauert bis zu vier Minuten. Somit kann, bei sechs Teilnehmenden, jede*r sechs Bilder vorstellen. Vorab übermittelt jede*r sechs Bilder an den Dozenten (JPEG, Auflösung 100 %, Bildgröße 100 %). Genaue Details werden vorher per E-Mail mitgeteilt.

Kursnummer 241-2034
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,50
Dozent*in: Andreas Pflug
Der Kameraführerschein Weg von der Programmautomatik!
Fr. 26.04.2024 18:30
Halstenbek
Weg von der Programmautomatik!

Die umfangreichen Funktionen digitaler Spiegelreflexkameras und Systemkameras stehen im Mittelpunkt dieser Veranstaltung. Statt sich auf die Vollautomatik zu verlassen, erlernen wir anhand von Beispielen das Zusammenspiel von Blende und Verschlusszeiten. Zusätzlich klären wir wichtige Grundlagen wie z. B. ISO-Zahl, Belichtungsmessung, Tiefenschärfe, Weißabgleich, Fokus, Zeit- und Blendenautomatik und die beliebten Motivprogramme. Bitte eigene Kamera mit Bedienungsanleitung mitbringen. Dieser Kurs richtet sich an Neulinge in der Fotografie oder an Interessierte, die ihre Grundkenntnisse auffrischen möchten.

Kursnummer 241-2033
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,50
Dozent*in: Andreas Pflug
Wie ich Menschen fotografiere Porträts im Freien und am Fenster
Sa. 27.04.2024 10:00
Halstenbek
Porträts im Freien und am Fenster

Es muss nicht immer eine Studio-Blitzanlage sein, um beeindruckende Porträts oder Gruppenfotos anzufertigen. Vorhandenes Licht und ein Reflektor reichen meistens für natürliche Porträts aus. Dieser Tageskurs beinhaltet Theorie und Praxis. Im praktischen Teil werden wir uns gegenseitig fotografieren und das vorher Erlernte umsetzen. Voraussetzungen: Grundkenntnisse in der Fotografie und eine Digitalkamera mit manuellen Einstellungsmöglichkeiten - idealerweise ist auch eine Festbrennweite mit 50 mm oder 85 mm Brennweite vorhanden. Verschiedene Reflektoren stehen zur Verfügung.

Kursnummer 241-2030
Kursdetails ansehen
Gebühr: 54,00
Dozent*in: Andreas Pflug
Bildbesprechung Fotografie - Thema: Reisefotografie In diesem Kurs dreht sich alles um deine eigenen Bilder.
Fr. 24.05.2024 18:30
Halstenbek
In diesem Kurs dreht sich alles um deine eigenen Bilder.

Die Bilder sind gut, aber etwas fehlt! Nach welchen Kriterien kann eine Fotografie beurteilt werden? Welche Informationen sind notwendig, welche überflüssig? Was macht die Präsentationsform mit der Bildaussage? Eine fundierte Bildbesprechung hilft, das eigene kreative Talent zu entwickeln und zu verbessern. Wir betrachten im konstruktiven Austausch gemeinsam die ausgewählten Bilder, bewerten und besprechen mögliche Optimierungen. Dozent Andreas Pflug unterstützt dabei, die eigenen Bilder besser zu verstehen und vom Betrachten anderer Bilder zu profitieren. Am Ende des Workshops haben wir nicht nur viel über die eigenen Bilder gelernt, sondern bekommen auch zahlreiche Anregungen und Inspirationen von anderen Fotografien. Bei dieser Abendveranstaltung stellen wir im Wechsel mit den anderen Teilnehmenden unsere Aufnahmen vor. Jede Bildbesprechung dauert bis zu vier Minuten. Somit kann, bei sechs Teilnehmenden, jede*r sechs Bilder vorstellen. Vorab übermittelt jede*r sechs Bilder an den Dozenten (JPEG, Auflösung 100 %, Bildgröße 100 %). Genaue Details werden vorher per E-Mail mitgeteilt.

Kursnummer 241-2035
Kursdetails ansehen
Gebühr: 22,50
Dozent*in: Andreas Pflug
Loading...
24.02.24 15:19:34