Höchstleistung für die Klimaforschung! Das Deutsche Klimarechenzentrum Besuch des DKRZ

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Kurs hat bereits begonnen, Anmeldung noch möglich!

Mittwoch, 05. August 2020 15:00–17:00 Uhr

Kursnummer 231-1004
Dozentin Beate Lorkowski
erster Termin Mittwoch, 05.08.2020 15:00 Uhr
letzter Termin Dienstag, 14.03.2023 17:00 Uhr
Gebühr 2,00 EUR
Ort Exkursion

Kurs weiterempfehlen


Mit dem Deutschen Klimarechenzentrum (DKRZ) gehört Hamburg zu den Spitzenstandorten der Klimaforschung, Die Expertise des DKRZ fließt regelmäßig in die Berichte des Weltklimarats IPCC ein - das DKRZ genießt internationales Ansehen. Einen erheblichen Teil der Rechenleistung seiner Höchstleistungsrechner nutzen Klimamodellierer für umfangreiche Simulationen im Rahmen nationaler und internationaler Forschungsinitiativen und Modellvergleichsprojekte. In solchen Projekten werden mittels vieler verschiedener Simulationsläufe unterschiedliche Projektionen des zukünftigen Klimas berechnet und verglichen, um bestimmte Prozesse oder Entwicklungen des Klimas besser zu verstehen. Im DKRZ erfahren die Grundlagen des Klimas und der Klimamodellierung sowie die Ergebnisse aktueller Klimasimulationen und besichtigen u. a. den Klimagroßrechner MISTRAL.

mitzubringende Materialien

  • Treffpunkt: DKRZ (Foyer)
  • Bundesstraße 45a
  • 20146 Hamburg

nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG