Solaranlagen: Kraftwerk auf dem Dach Wie funktioniert die Technik? Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Worauf kommt's bei der Planung an?

zurück



Der Kurs ist bereits gelaufen.

Montag, 26. September 2022 18:00–19:30 Uhr

Kursnummer 222-1403
Dozent Ingo Sell
Datum Montag, 26.09.2022 18:00–19:30 Uhr
Gebühr gebührenfrei, bitte anmelden!
Ort

Online
Online

Kurs weiterempfehlen


Eine Solaranlage lässt sich in vielen Haushalten sinnvoll einsetzen - ob zur Stromerzeugung mit Sonnenkraft oder für die Heizung und Warmwasserbereitung. Photovoltaikanlagen und Solarthermie senken die eigenen Kosten für Strom und Wasser und bedeuten für Hausbesitzer einen Beitrag zum Klimaschutz sowie einen entscheidenden Schritt in Richtung Unabhängigkeit von Energieversorgern. Das gilt nicht nur für Neubauten, sondern auch für ältere Häuser. Wie die Technik funktioniert, welche Fördermöglichkeiten infrage kommen und worauf es bei der Planung einer Anlage ankommt, erklären unsere Energieberater der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein. Der Vortrag ist dank der Bundesförderung für Energieberatung der Verbraucherzentrale kostenfrei.

Für die Teilnahme an der Online-Veranstaltung empfehlen wir als Browser Chrome oder Firefox in einer aktuellen Version. Sofern Ihr Browser die technischen Anforderungen nicht unterstützt, werden Sie auf einen Live-Stream umgeleitet. Über diesen ist die aktive Teilnahme an der Diskussion leider nicht möglich.
Alle Hinweise zu den technischen Voraussetzungen und Tipps zur Nutzung der Online-Veranstaltung finden Sie hier:  https://www.verbraucherzentrale.sh/wissen/verbraucherzentrale/technische-hinweise-und-tipps-zu-unseren-onlinevortraegen-64782

Ingo Sell Dozent

Ingo Sell ist Versorgungstechniker und Energieberater bei der Verbraucherzentrale in Bad Segeberg.

nach oben
© 2022 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG