B2-Deutschkurs für den Beruf startet demnächst!

zurück



Sara Grafschafter, eine von sechs DaZ (Deutsch als Zweitsprache)-Dozentinnen der vhs Halstenbek, freut sich auf den Start des Berufssprachkurses, der am 12. November zum vierten Mal in Folge stattfindet. In jetzt auf 500 aufgestockten Unterrichtsstunden lernen die Teilnehmenden, die bereits das Sprachniveau B1 beherrschen, sich für das Berufsleben zu qualifizieren und erreichen in dem Kurs das B2-Niveau.




„Unsere Stärke ist hier ganz eindeutig, dass wir eine der kleineren Einrichtungen sind. Wir schaffen eine intensive Lernumgebung – auch durch die kleineren Gruppengrößen. Wir kennen die Teilnehmenden auf einer persönlichen Ebene und sind ansprechbar – auch bei Problemen. Seit Anfang 2017 gibt es bei uns diesen Kurs, damals waren wir einer der Ersten, die diesen Kurs erfolgreich angeboten haben. Mittlerweile können unsere Dozenten auf einen großen Erfahrungs- und Wissensschatz zurückgreifen. Wenn ich die Fortschritte der Teilnehmenden sehe, macht mich das stolz – dieser Kurs ist nicht einfach und fordert von den Schülern/innen viel Vorbereitung und Mitarbeit. Für viele Teilnehmenden ist dieser Kurs der erste Schritt in eine Ausbildung oder ins Berufsleben.“

Der Berufssprachkurs Deutsch (DeuFöV) beginnt am 12.11.2018, eine Nachmeldung ist möglich.

Eine Teilnahme ist nur durch die Berechtigung durch das zuständige Jobcenter oder die Arbeitsagentur möglich.

Beratung und Anmeldung Dienstag und Donnerstag von 09.00 - 11.00 Uhr, sowie nach Vereinbarung.

Weitere Informationen zu Integrations- und Deutschkursen: Bitte hier klicken.


nach oben

vhs Halstenbek gGmbH

Schulstraße 9
25469 Halstenbek

Telefon & Fax

Telefon: 0 4101/5877-0
Fax: 04101/5877-20

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2018 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG